Kaffee sagt man nach, dass er Gerüche nimmt. Jedes Mal, wenn man in der Küche mit Zwiebeln, Knoblauch oder ähnlichem gearbeitet hat, wäscht man sich anschließend die Hände. In der Regel wird dann zum Spülmittel gegriffen, da es sowieso immer an der Spüle steht. Der Auftrag von Spülmittel lautet: „Entfette!“ Das macht es auch. Egal ob es die Bratpfanne, der schmutzige Teller oder eben die Hand ist, die damit gewaschen wird. Diese Seife wird mit viel starkem Kaffee und einer Extraportion Kaffeepulver zum Schrubbeln hergestellt. Die reinigende Wirkung der Seife und die rückfettende ‚Wirkung der enthaltenen Öle sind eine unschlagbare Kombination. Es ist eben die klassische Seife für die Küche.

palmölfrei

vegan

frei von Duftzusätzen

Ingredients: Aqua (Wasser), Cocos Nucifera Oil (Kokosöl), Olea Europaea Fruit Oil (Olivenöl), Canola Oil (Rapsöl), Sodium Hydroxide (NaOH), Coffea Arabica Fruit Powder (Kaffee), Mica, CI 77891, 77491